Ist die Weltgeschichte radikal verfälscht worden? – Teil 1,2

Könnte die Erdgechichte anders gewesen sein?
gforce4039
Administrator
Beiträge: 230
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 15:57

Ist die Weltgeschichte radikal verfälscht worden? – Teil 1,2

Beitragvon gforce4039 » Di 7. Apr 2015, 15:26

Hi @all

Bild

Ich hatte vor einiger Zeit schon einmal gefragt: Muss die Geschichte über die Pyramiden neu geschrieben werden? Nun ist mir wieder Jemand begegnet, der vor Jahren bemerkte, dass es reichlich Fakten gab, die auf ein Lügengespinst der Geschichtsschreibung hinweisen. Und so fing er richtig an zu graben. Nun wird er nach und nach Informationen darstellen, die aufzeigen, dass es auf unserer Erde schon einmal eine weltumspannende Hochkultur gab.

Begonnen hatte er, indem er diesen Artikel referenzierte Suppressed By Scholars: Twin Ancient Cultures On Opposite Sides Of The Pacific und fragte, wer denn Interesse hätte zu erfahren, wie die Geschichte wirklich gewesen ist. Und so hat er mir erlaubt, seine Artikel auch auf Faszination Mensch zu posten, allerdings mit der Bitte, keinen Namen zu nennen. Sein erster Text lautet:

Teil 1 hier
http://daserwachendervalkyrjar.wordpres ... ainkonsum/

Teil 2 hier
http://daserwachendervalkyrjar.wordpres ... rmationen/

mfg gforce4039

Zurück zu „Erdgeschichte mal anders!!!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast