Neu gefundene Karte beweist die Existenz der inneren Erde

Adolf Hitler,Reichsdeutsche Flugscheiben,Neuschwabenland (Hohle Erde) Berichte und Videos
gforce4039
Administrator
Beiträge: 230
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 15:57

Neu gefundene Karte beweist die Existenz der inneren Erde

Beitragvon gforce4039 » Mi 8. Apr 2015, 16:40

Hi @all

Quelle http://worldwen.vs120101.hl-users.com/?p=3797

mfg gforce4039

Wir alle haben die “Märchen” gehört von Nazis die die südlichen Extreme unseres Globusses erkundet haben sollen und sogar haetten sie damals die Basen errichtet mit Namen Neuschwabenland. Einige haben auch schon von Operationen “Highjump” und von Admirals Byrds heftigen Kämpfen mit verwurzelten deutschen Streitkräften und ihren sehr mächtigen Fliegenden Untertassen gehört. Ein Video ist nun kürzlich aufgetaucht was nicht nur eine genau Karte eines Durchgangs der von deutschen Ubooten als Zugang zu unterirdischen Ebenen zeigt sondern auch eine komplette Karte von beiden Hemispheren der inneren Welten von Agharta !!

Rodney Cluff auf seiner Website hat eine Kopie des Briefes anscheinend gesendet von einem Karl Unger der an Bord des Uboots 209 (kommandiert von Heinrich Brodda) war und damals gesagt hat dass er die innere Erde erreicht haben und nicht wieder zurück kommen würde.
Wenn dies schon sehr unglaublich klingt, und verglichen mit diesen Karen, zeigt die Karte gemacht vom dem berühmten Tyrolean Kartographer und Künstler Heinrich C. Berann für das “National Geographic Society” beginnend ab 1966. Es zeigt klar die Antarktis ohne Eis. Und das verblüffende Detail hier ist dass dort Unterwasser Passagen dienahezu entlang des gesamten Kontinents verlaufen und exakt mit dem Ort der als die Öffnung in die Innere Erde übereintrifft.

Bild

Bild

Bild

Zurück zu „Drittes Reich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron