Weitere Informationen zu den NASA-Experimenten mit dem EmDrive und Gerüchten um erzeugtes Warp-Feld

News und Geschehnisse aus aller Welt!!! (Allgemeines)
gforce4039
Administrator
Beiträge: 227
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 15:57

Weitere Informationen zu den NASA-Experimenten mit dem EmDrive und Gerüchten um erzeugtes Warp-Feld

Beitragvon gforce4039 » Di 5. Mai 2015, 15:16

Hi @all

Quelle http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2015/05/weitere-informationen-zu-den-nasa.html

mfg gforce4039

Bild

Symbolbild: Das "Raumschiff Enterprise" im Warp-Flug (Illu.). | Copyright: Paramount Pictures

Washington (USA) - Erneut sorgen die jüngsten Gerüchte darüber, dass NASA-Wissenschaftler bei Experimenten mit einem unkonventionellen Antrieb nicht nur frühere Tests bestätigen und hoffnungsvolle Ergebnisse selbst im Vakuum erzielt haben, sondern bei diesen Tests sogar ein Warp-Feld erzeugt haben könnten (...wir berichteten), erwartungsgemäß gerade im wissenschaftlichen Mainstream für einen Aufschrei der Kritik. Nach ersten Gerüchten und Spekulationen liegen mittlerweile nun erste Einschätzungen und weitere fachliche Hintergründe dieser Situation vor.

+ + + Anm.d.GreWi-Redaktion: Da mein Verständnis der oft hochkomplexen Materie und exakten Fachterminologien begrenzt ist, bitte ich den Leser, die auch hier ausführlich genannten Originalquellen in die eigene Beurteilung der Sachlage miteinzubeziehen. Der hier vorliegende Artikel kann und will "nur" eine erste Übersicht zur aktuellen Diskussion um die Experimente und ausdrücklich kein Fachbeitrag sein. + + +

Während die meisten Kritiker sich bislang lediglich darauf beschränken zu erklären, warum nicht nur der EmDrive sondern natürlich auch ein Warp-Antrieb nicht funktionieren können und den Diskussionen "in irgendwelchen Internetforen" jegliche Glaubwürdigkeit absprechen, haben Dr. José Rodal, Jeremiah Mullikin and Noel Munson und Chris Gebhardt, genau diese aktuellen Diskussionen auf NASAspaceflight.com aufgrund deren teilweise hohem fachlichen und personellem Niveau aufgegriffen und die Hintergründe und Grundlagen in einem ausführlichen Artikel zusammengefasst und sich um eine faktenbasierte Bewertung der jüngsten NASA-Tests mit dem EmDrive-basierten Antrieb bemüht.

EmDrive erfolgreich im Vakuum getestet

In Ihrem Artikel rekapitulieren die Autoren die bisherigen Behauptungen, Experimente mit EmDrive-Systemen chinesischer Wissenschaftler um Prof. Juan Yang und (unabhängig davon) Dr. Harold “Sonny” White vom Johnson Space Center, von denen auch GreWi bereits berichtet hat.

weiterlesenhttp://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2015/05/weitere-informationen-zu-den-nasa.html

Zurück zu „Neues aus aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron