Seite 1 von 1

Fulford-Update vom 18. Dezember 2017

Verfasst: Di 19. Dez 2017, 19:32
von gforce4039
Hi @all

Quelle http://www.kaleidoscop.com/fulford.htm

mfg gforce4039

US-Truppen setzen weltweit mit 10.000 versiegelten Anklageschriften ein, um die Khazariden zu vernichten

Author: BenjaminFulford

US-Präsident Donald Trump verbrachte das Wochenende in Camp David mit seinen Top-Generälen, um die genaue Strategie für die Enthauptierung der Khazarianischen Mafia weltweit, sagen Quellen des Pentagon, auszuarbeiten.

"Der Flughafen von Atlanta wurde stillgelegt, während das Verteidigungsministerium sich geweigert hat, die Standorte von 44.000 US-Soldaten bekannt zu geben, die an der weltweiten Beendigung der Kabalen beteiligt sein könnten", sagte eine hochrangige Pentagon-Quelle.

Es gibt jetzt fast 10 000 versiegelte Anklageschriften, da mehr und mehr von den Khazarian-Verbrechern Beweise über ihre Kollegen geben, sagen die Quellen.

Es gibt auch viele außergerichtliche Tötungen. "Edwin Lee, der Bürgermeister von San Francisco, ist gefallen, nachdem ein illegaler Ausländer bei der Ermordung von Kate Steinle nach dem Geständnis freigesprochen wurde", stellt eine Quelle fest. "

Lees Tod ist eine Botschaft an die Demokraten und Bürgermeister von Reichen wie Rahm Emmanuel von Chicago und Bill De Blasio aus New York City", warnt die Quelle.

Der Khazarianische Mob tötet auch viele Menschen. In Japan starben zwei ehemalige Führungskräfte von Toshiba, Atsutoshi Nishida und Taizo Nishimura, in den vergangenen zwei Monaten plötzlich, weil sie Beweise für den Tsunami vom 11. März 2011 und den atomaren Terroranschlag gegen Japan liefern wollten königliche Familie.

Dieser Angriff wurde von Handlangern der Familie Rockefeller durchgeführt, zu deren Mitgliedern Hillary und Bill Clinton gehören.

Die Rockellers ihrerseits hätten Befehle von der faschistischen Freimaurerloge P2 erhalten. Die Familie Rockefeller hat übrigens Mel Rockefeller, den Sohn von Nelson Rockefeller, zum neuen Familienoberhaupt gewählt.

In Kanada wurde Barry Sherman, der Besitzer des kanadischen Pharmakonzerns Apotex, zusammen mit seiner Frau Honey im Hallenbad der Familie tot aufgefunden. Nach Angaben der CIA war Sherman ... getötet, um eine Spur der Beweise für die Clinton-Stiftung und ihre Verbrechen in Haiti zu vertuschen.

"Wir haben ein klassifiziertes Dokument, an dem die Clinton Foundation und ein Pharmaunternehmen aus Kanada beteiligt sind, das Generika für die Bevölkerung von Haiti liefern sollte. Der Punkt ist, dass sie minderwertige Generika liefern und den Preisunterschied einpreisen würden ", sagt die CIA-Quelle.

In jedem Fall, egal wie viele potentielle Zeugen abgesetzt werden, hat die Situation einen Punkt erreicht, an dem die Khazarianer nicht in der Lage sein werden, ihren Ausgang zu ermorden.

Die Senatswahl am 12. Dezember in Alabama zum Beispiel war eine Stacheloperation gegen die Khazari, sagen Quellen aus dem Pentagon.

"Senator Roy Moore durfte seine Wahl in Alabama gestohlen bekommen, damit Trump Abstimmungsdaten sammeln konnte, um die Soros-Organisation, die Demokraten und die Kabalen wegen Wahlbetrugs zu stürzen", heißt es in den Quellen. "Drei Umfrageteilnehmer wurden bereits festgenommen", stellen sie fest.

Paul Ryan, der Sprecher des Parlaments, tritt als nächstes einer wachsenden Liste von Politikern bei, die bei der laufenden Säuberung von House und Senat zurücktreten, heißt es weiter.

Senator John "Daesh" McCain will anscheinend auch diese Welt verlassen, bevor seine vielen Verbrechen veröffentlicht werden.

http://fox6now.com/2017/12/15/john-mcca ... urces-say/

Sogar die von der Gehirnwäsche betroffenen Propagandamedien beginnen zu erkennen, dass etwas vor sich geht, wenn Hillary Clintons "chirurgischer Stiefel" (ein GPS-Fußgelenkarmband haltend) lange anhielt, nachdem er hätte entfernt werden sollen, wenn die offizielle Entschuldigung eines gebrochenen Zehs wahr wäre.

Zweifellos wird eine lahme Entschuldigung gegeben werden und der immer noch gehirngewaschene Teil der Bevölkerung wird es akzeptieren.

http://www.dailymail.co.uk/news/article ... g-toe.html

Die Leute, die immer noch an die Geschichte der Kabalen glauben, sind wie die Leute in dem Witz über einen Mann, dem gesagt wurde, seine Frau betrüge ihn.

In dem Scherz heuert er einen Detektiv an, um die Unschuld seiner Frau zu bestätigen. Der Detective kommt zurück und sagt: "Sie traf sich mit einem anderen Mann auf der Straße und sie betraten gemeinsam ein Hotel." Der Ehemann fragt: "Hast du gesehen, wie sie zusammen in ein Zimmer gekommen sind?" Der Detektiv sagt: "Ja." Siehst du, was in dem Raum passiert ist? ", fragt der Ehemann. "

Ja, ich spähte durch das Schlüsselloch und sah sie zusammen auf dem Bett", antwortet der Detektiv. "Waren sie mit einer Decke bedeckt?", Fragt der Ehemann. Der Detektiv sagt "Ja" zu dem Mann. Er fragt: "Hast du unter der Decke gesehen?" Und der Detektiv sagt: "Nein." "In diesem Fall kannst du nicht beweisen, dass sie betrogen hat", sagt der Ehemann.

Der Ehemann möchte der Realität nicht ins Auge sehen, weil dies seine gesamte Weltanschauung erschüttern würde, und auf dieselbe Weise werden sich die gehirngewaschenen Menschen an die lahmen Ausreden klammern, um der Realität zu entgehen.

Ebenso, wenn die Clinton-Leute erklären, dass die Besetzung wegen "Komplikationen" immer noch ansteht, werden Menschen in Verleugnung mit dieser Geschichte gehen, anstatt zu akzeptieren, dass sie verhaftet wurde.

Nichtsdestotrotz erreichen wir den Punkt, an dem selbst diese Menschen der Realität gegenübertreten müssen. Das gesamte FBI- und Justiznetzwerk, das Hillary Clinton vor Strafverfolgung schützen wollte, wird ebenfalls systematisch aufgedeckt und demontiert. D

er Link hier bietet eine gute visuelle Zusammenfassung:

http://rense.com/general96/whoswho.html

Jetzt müssen sogar die Wirtschaftsmedien akzeptieren, dass der sogenannte "Islamische Staat" eine CIA-Schöpfung war.

Das kommt jetzt heraus, weil der militärische Angriff der USA auf die CIA am 18. November die Operation Mockingbird beendet hat und die Medien gezwungen sind, die Wahrheit zu melden.

http://www.zerohedge.com/news/2017-12-1 ... dy-reveals

Ein deutliches Zeichen dafür, wie ungewöhnlich die Zeiten sind, in denen wir leben, ist, dass der ehemalige amerikanische Konzernpräsident Barack Obama in England politisches Asyl sucht und scheinbar bekommt.

https://www.theguardian.com/uk-news/201 ... guest-slot

Was dies zeigt, zusammen mit der Tatsache, dass Donald Trump in Großbritannien nicht willkommen ist, ist, dass die angelsächsische Welt sich zwischen dem von Blutlinien kontrollierten England und der von den Gnostischen Illuminaten beherrschten Republik der Vereinigten Staaten von Amerika unterscheidet.

Diese Situation wird wahrscheinlich im Januar zu einer Spitze kommen, wenn ein informelles anglo-chinesisches Bündnis versucht, die USA international zu ruinieren, basierend auf seinem kumulativen Handelsdefizit und seiner Unfähigkeit, die mit echtem Geld importierten Güter zu bezahlen.

Die USA werden mit Kriegsdrohungen reagieren.

Dies wird in den Nachrichten in Form von US-Säbelrasseln gegen Nordkorea erscheinen, da es erneut die totale nukleare Kriegskarte austeilt, um mehr Geld zu erpressen.

Die Chinesen bereiten sich darauf vor, den US-Bluff diesmal anzurufen, wie ihre Regierung ihre Leute warnt, sich auf den Atomkrieg vorzubereiten, während sie in der Nähe von Taiwan und Nordkorea militärische Übungen durchführt.

http://www.scmp.com/news/china/diplomac ... urge-china

https://sputniknews.com/asia/2017121310 ... le-taiwan/

https://www.rt.com/news/413269-china-na ... rth-korea/

Die Chinesen und Briten wollen die Schaffung einer Weltregierung, um einen friedlichen und auf Gesetz beruhenden Planeten zu gewährleisten, sagen Quellen aus der asiatischen Geheimgesellschaft.

In Ermangelung eines Kompromisses mit der US-Militärregierung wird es ein finanzielles Chaos geben, auch wenn der Krieg vermieden wird.

Das derzeitige Finanzsystem ist dysfunktional und dient nur dazu, das Geld der Zentralbank in den Händen der Superreichen über die Börse zu verteilen. Dieses Mittel, Geld zu verteilen, hat die Finanzmärkte von der Realität verdrängt, und die Realität wird sich immer durchsetzen, egal wie sehr Sie versuchen, es zu vermeiden.

Die Boston Consulting Group befragte 250 führende institutionelle Investoren, die gemeinsam über 500 Milliarden Dollar an Geldern verwalten und sie für die pessimistischsten seit dem Lehman-Schock von 2008 halten.

https://www.bcg.com/publications/2017/s ... ation.aspx

Hoffentlich wird ein neues transparentes und leistungsorientiertes Finanzsystem auf den Weg gebracht werden, aber wir müssen möglicherweise den chaotischen Zusammenbruch des alten Systems durchmachen, bevor dies möglich ist.

Wir werden es im neuen Jahr herausfinden.

Abschließend wird Abraham Cooper vom Simon Wiesenthal Center am 20. Dezember im Japanischen Fremdenkorrespondentenklub sprechen.

Cooper ließ eines meiner Bücher als "antisemitisch" verbieten.

Als ich ihn fragte, was in meinem Buch "antisemitisch" sei, sagte er, dass ich schrieb, dass US-Präsident George Bush Jr. für den Tod vieler Zivilisten verantwortlich war im Irak.

Bush soll ein evangelikaler Christ sein, und die Informationen über den Tod von Zivilisten im Irak stammen von der medizinischen Zeitschrift Lancet.

Hier haben wir einen vermeintlichen Juden, der ein Buch verbietet, das von einer Person mit jüdischer Abstammung geschrieben wurde und den Völkermord von einem Nichtjuden anprangert, weil es "antisemitisch" ist.

Wie heuchlerisch kann man das bekommen? Der arme Mr. Weisenthal muss sich in seinem Grab drehen. Laut Beamten des Tokuma Shoten Publishing zahlte das Weisenthal Center den Redakteuren Bestechungsgelder, um irreführende Zeitungsanzeigen für mein Buch zu schalten. Dies führte dann zu einem vollständigen Verbot aller Werbung für alle meine Bücher in Zeitungen und anderen Werbeplätzen, unabhängig von ihrem Inhalt.

Dies ist typisch für das, was sie den Autoren weltweit antun und ist Teil ihres Kontrollnetzes in Japan und anderswo. In den USA hat das Heimatschutzministerium die Bankkonten ganzer Verlage eingefroren, um zu verhindern, dass sie meine Bücher auf Englisch veröffentlichen.

Cooper und seine jüdischen Mafiabuddinisten zahlen auch Mietrechte, um zum Beispiel ethnische koreanische Einkaufsviertel anzugreifen, um Südkorea und Japan zu bekämpfen, so die Mitglieder dieser Gruppen.

Der Mann ist ein Verbrecher und gehört ins Gefängnis.

Wenn Cooper verhaftet wird, wird er wie ein Kanarienvogel über das gesamte Kontrollnetz der Khazarischen Mafia in Japan und anderswo singen.

Er wird auch genau erklären, wie die Khazarianische Mafia Nordkorea betreibt.

Ich wäre sehr glücklich, wenn einige Abgeordnete bei der Veranstaltung erscheinen und ihn verhaften würden. Bring ihn nach Guantanamo und lass ihn singen.

Ende